... mein Verein in Aschaffenburg

U 18 holt Platz drei bei den Nordbayerischen

30.09.2019

Mit einem hervorragenden dritten Platz kam unsere weibliche U 18 von den nordbayerischen Jugend-Mannschaftsmeisterschaften aus Fürth zurück. Die Mannschaft,  die ohne die verletzte Kelly Richter antreten musste, spielte mit Lilly Hugo, Indira Özcelik, Yvonne-Denise Lettmann und Joline Rösch.  Kelly war allerdings das komplette Wochenende in Fürth mit dabei und feuerte ihr Team an. „Es war wirklich ein schönes Wochenende und es hat Spaß gemacht, zu sehen, wie der Zusammenhalt in der Mannschaft ist“, war auch Max Dreisbusch begeistert. Er betreute die Mädchen während der Meisterschaften.

Der TCS spielte im Halbfinale gegen den MTV Bamberg. Lilly an eins (LK 8)  hatte gegen ihre Gegnerin Daria Dimanova (LK 1) mit 0:6, 1:6, keine Chance. Indira an zwei (LK 9) spielte groß auf und gewann gegen Oliwia Kempinski (LK 1) mit 5:7, 6:4, 10:5. An drei musste Yvonne (LK 10) gegen Julia Bergmann (LK 12) antreten und verlor in zwei Sätzen (0:6, 1:6). Joline, die an vier spielte (LK 13) wehrte sich zwar gegen Marika Kempinski (LK 15), musste aber mit 4:6, 3:6 den Kürzeren ziehen.

Nach dem 3:1 nach den Einzeln für Bamberg wurden die Doppel nicht mehr gespielt und das Gesamtmatch mit 3:3 gewertet.

Im Spiel um Platz drei trat unser Team gegen Manching an und gewann mit 4:2. Lilly an eins machte Lucija Subasic (LK 2) zwar das Leben schwer, verlor aber mit 4:6, 3:6. Indira an zwei ließ Annamaria Iwaskiw (LK 15) beim 6:1, 6:1 keine Chance. An drei spielte Yvonne gegen Hanna Campara (LK 16) und musste sich 3:6, 2:6 geschlagen geben.  Joline an vier holte dann mit 6:2, 6:2 gegen Helen Hudler (LK 17) den zweiten Sieg und so gingen die Einzel 2:2 aus.

Die Doppel mussten die Entscheidung bringen. Hier machte es das Einser-Doppel mit Lilly und Yvonne spannend. 1:6, 6:4, 10:4 hieß es am Ende. Indira/Joline machten kurzen Prozess und brachten mit 6:3, 6:2 den Sieg nach Hause. Mit dem 4:2-Endstand wurden unsere Mädchen dritter Nordbayen-Meister. Glückwunsch hierzu!

Am Ende wurde der MTV Bamberg Erster, auf Platz zwei kam der TC RB Regensburg und der vierte Platz ging an MBB SG Manching.