Unterfränkische Hallenmeisterschaften 2017/2018

An diesem Wochenende fanden im Tenniscenter Wörth die unterfränkischen Hallenmeisterschaften statt.

Bei den Herren 50 konnte sich Stefan Haun über das gesamte Turnier hinweg durch überzeugende Leistungen bis in das Finale vorspielen. In diesem setzte er sich durch eine starke kämpferische und spielerische Leistung gegen Gernot Janke mit 2:6, 7:6 und 10:1 durch und sicherte sich damit den Titel des unterfränkischen Hallenmeisters 2018.

In den Herren 60 gingen 5 Schönbuschler an den Start, allen voran Reinhard Heeg. Reinhard konnte sich im Turnierverlauf gegen seine Mannschaftskameraden durchsetzen, besiegte Klaus Leibacher im Finale mit 6:1 und 6:3 und kann sich nun unterfränkischer Hallenmeister 2018 nennen.

Heinz Schollmeyer spielte sich bis in das Halbfinale vor, musste sich dem Finalisten Klaus Leibacher dann mit 4:6 und 1:6 geschlagen geben. Auch Willi Straulino bestritt den Weg in das Halbfinale und traf nun auf seinen Mannschaftskameraden Reinhard. Diesem musste er sich nach einem sehr hart umkämpften Match mit 2:6, 6:4 und 10:5 geschlagen geben. Eine Runde Vorher konnte Willi gegen Arno Welzanbach die Oberhand behalten und ging mit 7:5 und 6:0 als Sieger vom Platz. Der an 2 gesetzte Jürgen Heidingsfelder musste sich im Viertelfinale dem späteren Turniersieger Reinhard Heeg mit 6:1 und 6:2 geschlagen geben.

Bei den Damen 30/40 konnte Nici Florig sich bis in das Finale spielen, musste sich hier in einem stark umkämpften Match Heidi Huller mit 6:3, 2:6 und 3:10 geschlagen geben. Auch Anika Schübert konnte durch eine sehr starke Leistung in das Halbfinale gelangen, musste sich hier jedoch der späteren Turniersiegerin mit 6:1 und 6:1 geschlagen geben.

In den Damen 50 konnte Sabine Englert das Viertelfinale erreichen, musste sich hier jedoch Anna Geissler knapp geschlagen geben. Nach einem hart umkämpften Match konnte diese sich mit 6:4, 4:6 und 7:10 durchsetzen.

 

Wir gratulieren allen zu diesen tollen Leistungen und freuen uns schon auf weitere Siegesmeldungen!!!