Charly lässt zu seinem 65. Geburtstag die Gänse fliegen!

Am 5. Dezember 2015 lud Karlheinz Unkelbach „Charly“ seine Tennisfreunde mit Anhang zum Gansessen in das Hotel Klingelhof in Haibach ein.

Das Organisationsteam der Tennissenioren Peter Imhof, Toni Kurz, Reinhard Heeg und Günther Reißmann hatten hervorragend gearbeitet. Alles war perfekt geplant und organisiert. Die besten Voraussetzungen für einen gelungenen Abend.

Nach einem festlichen Gänseschmaus mit mehreren Gängen begrüßte Charly seine Gäste und Tennisfreunde. Toni Kurz als Weihnachtsmann und Peter Imhof als hilfreiches Engelchen „Petra“ überhäuften Charly mit tollen Geschenken, die viel Freude auslösten.

Wolfgang Wohlfahrt spielte zusammen mit einem Bandkollegen in professioneller Manier zum Tanz auf. Die Tennisfreunde mit ihren Damen ließen sich nicht lange bitten und füllten die Tanzfläche. Ein besonderer Höhepunkt war die Einlage unseres 65 er Mannschaftskollegen Bernd Becker, der den unvergessenen Hans Moser mit einem seiner Wiener Lieder parodierte. Ein riesen Beifall war ihm sicher.

Mit angenehmer Unterhaltung, Tanz und viel Spaß wurde bis in den nächsten Tag gefeiert. Einige Gäste ließen das Auto stehen und nächtigten im Hotel. Sehr löblich!

Ein herzliches Danke an unseren Tennisfreund Karlheinz Unkelbach für die Einladung zur Feier seines 65. Geburtstags. Es war ein wunderbarer Abend in der Vorweihnachtszeit.

Bildergalerie